Alles was Sie über Plasmaschneidemaschine wissen müssen

Erstens, das Arbeitsprinzip der Plasmaschneidemaschine:

Plasma ist ein Gas, das auf eine sehr hohe Temperatur erhitzt wird und hoch ionisiert ist. Er überträgt die Lichtbogenleistung auf das Werkstück. Hohe Hitze bewirkt, dass das Werkstück schmilzt und weggeblasen wird, wodurch ein Arbeitszustand des Plasmaschneidens entsteht.

Zweitens, Plasmaschneidmaschinen Anwendungen:

Der Vorteil der Plasmaschneidmaschine ist, dass die Plasmalichtbogenenergie konzentrierter ist, die Temperatur höher ist, die Schnittgeschwindigkeit höher ist, die Verformung gering ist und die Materialien wie Edelstahl und Aluminium geschnitten werden können.

Die Unzulänglichkeit des Plasmaschneidens besteht darin, dass der Lichtbogen stark ist, der Lärm laut ist, der Staub mehr ist und es eine gewisse Umweltverschmutzung gibt. Für das mittlere und dicke Material wird hauptsächlich Unterwasser-Plasmaschneiden verwendet, und die Schnittdicke ist ebenfalls begrenzt. In ähnlicher Weise beeinflussen Gasfluss, Lichtbogenlänge, Telegraphqualität, Stromstärke und Schneidgeschwindigkeit die Qualität, und es ist nicht so einfach zu erfassen wie es ist. Die Plasmaschneidepistolen sollten nicht zu viele sein, weil die Schnittgeschwindigkeit schneller ist, es leicht ist, von den oben genannten Faktoren beeinflusst zu werden, und die Schnittqualität ist unterschiedlich. Im Allgemeinen ist die Oberflächenqualität des Plasmaschneidschnitts für das Schneiden dünner Bleche besser als die der Feuerfüllung und der hängende Rest ist selten.

In den letzten Jahren haben ausländische Hersteller eine neue Technologie namens Feinplasma oder Hochpräzisionsplasma entwickelt, die von chinesischen Herstellern eingeführt wurde, die Wirkung soll besser sein. Durch Verbesserung der Konstruktion des Schneidmoments wird die Qualität der Schneidfläche des Werkstücks signifikant verbessert, und die Vertikalität der Kante kann 0-1.5 erreichen, was besonders vorteilhaft ist, um die Schneidqualität der dicken Platte zu verbessern. Aufgrund der verbesserten Schneidpistole wurde die Elektrodenlebensdauer mehrfach erhöht. Der Abstand zwischen der Schneidpistole und der Stahlplatte ist jedoch relativ hoch, und der Höhensensor an der Schneidpistole muss empfindlicher sein, und die Brennerhubreaktion ist schneller.

Daher ist die Verwendung von Plasmaschneidplatten 4-30 mm eine ideale Methode, um die Nachteile der langsamen Schnittgeschwindigkeit, der großen Verformung, des starken Einschnitts und der starken Schlacke zu vermeiden. Ein Rohling mit einer bestimmten Dicke von rostfreiem Stahl oder dergleichen wird erhalten.

Drittens, Plasmaschneidmaschine Wartung:

1. Korrigieren Sie die Fackel richtig
Installieren Sie den Brenner richtig und vorsichtig, um sicherzustellen, dass alle Teile gut passen, um den Gas- und Kühlluftstrom sicherzustellen. Vor der Installation alle Teile auf einen sauberen Flanell legen, damit kein Schmutz an den Teilen haften bleibt. Fügen Sie dem O-Ring, der dem Aufhellen des O-Rings unterliegt, geeignetes Schmieröl zu.
2. Tauschen Sie Verschleißteile rechtzeitig aus, bevor sie vollständig beschädigt sind
Tauschen Sie die Verschleißteile nach einer vollständigen Beschädigung nicht aus, da stark abgenutzte Elektroden, Düsen und Wirbelringe einen unkontrollierten Plasmabogen erzeugen, der leicht zu schweren Schäden am Brenner führen kann. Wenn die Qualität des Schnitts zum ersten Mal verschlechtert wird, sollten die Verbrauchsmaterialien daher rechtzeitig inspiziert oder ersetzt werden.
3. Reinigen des Anschlussgewindes des Brenners
Beim Austausch von Verschleißteilen oder routinemäßigen Wartungsinspektionen ist darauf zu achten, dass das Innen- und Außengewinde des Brenners gereinigt und gegebenenfalls die Anschlussgewinde ausgewaschen oder repariert werden.
4. Reinigen der Kontaktfläche der Elektrode und der Düse
Bei vielen Brennern ist die Kontaktfläche der Düse und der Elektrode eine geladene Kontaktfläche. Wenn diese Kontaktflächen verschmutzt sind, funktioniert der Brenner nicht richtig und sollte mit einem Wasserstoffperoxid-Reinigungsmittel gereinigt werden.
5. Kontrollieren Sie täglich den Gas- und Kühlluftstrom
Überprüfen Sie täglich den Durchfluss und den Druck des Gas- und Kühlluftstroms. Wenn der Durchfluss nicht ausreicht oder undicht ist, sofort stoppen und die Fehlersuche durchführen.
6. Fackel Kollision Schaden vermeiden
Um eine Beschädigung der Brennerkollision zu vermeiden, sollte sie richtig programmiert sein, um ein Überfahren des Systems zu vermeiden. Die Installation der Antikollisionsvorrichtung kann die Beschädigung des Brenners während der Kollision effektiv vermeiden.
7. Die häufigste Ursache für den Brennerschaden
(1) Torch Kollision.
(2) Ein zerstörender Plasmalichtbogen aufgrund von Beschädigung der Verbrauchsmaterialien.
(3) Zerstörender Plasmalichtbogen, verursacht durch Schmutz.
(4) Zerstörender Plasmalichtbogen durch lose Teile.
8. Vorsichtsmaßnahmen
(1) Tragen Sie kein Fett auf den Brenner auf.
(2) Verwenden Sie den O-Ring-Schmierstoff nicht zu stark.
(3) Sprühen Sie kein spritzwassergeschütztes chemisches Mittel, solange sich die Schutzabdeckung noch auf dem Brenner befindet.
(4) Verwenden Sie die manuelle Taschenlampe nicht als Hacke.

0 Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Möchten Sie in die Diskussion?
Fühlen Sie sich frei zu tragen!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *